Düsseldorf für Kinder > Freizeit-Tipps > Forstreviere

525 Einträge

zurück zur Übersicht

  • Forstreviere


    • Das Forstrevier Mitte
      Die Forstbetriebsfläche von 620 Hektar umfasst den Aaper Wald, den Grafenberger Wald und den Gerresheimer Wald.
    • Das Forstrevier Nord
      Wandern, Spazierengehen, Reiten, Radfahren, Waldspielplätze, Waldlehrpfade, ein Trimmweg und vor allem ganz viel wunderbarer Wald.
    • Das Forstrevier Süd
      Das Revier hat 60 km Wanderwege und 20 km Reitwege, 200 Waldbänke, 14 Schutzhütten, 7 Waldspielplätze, 2 Waldklassenzimmer, 1 Waldlehrpfad.
    • Naturkundliche Führungen mit dem Gartenamt
      Mit dem Förster durch den Wald wandern, Fragen stellen und die Natur gezeigt und erklärt bekommen. Wald, Park und Naturschutzgebiete erkunden
    • Wildpark Grafenberg
      Der Grafenberger Wildpark ist an jedem Tag des Jahres und bei fast jedem Wetter ein attraktives Ausflugziel für Familien.
Düsseldorf mit seinen 11% Waldfläche hat ein Forstrevier Nord, Mitte und Süd, denen jeweils ein Revierförster vorsteht. Alle drei Revierförstereien laden übrigens jeweils mittwochs von 14 bis 16 Uhr zur Bürgersprechstunde ein.