Düsseldorf für Kinder > Freizeit-Tipps > Nachbarschaft

525 Einträge

zurück zur Übersicht

  • Nachbarschaft


    • Ehrenamt

      • Big Sister e.V.
        Große Schwestern für Mädchen und große Brüder für Jungen, die keine Geschwister haben. Unterstützung durch Paten
      • Düsseldorf liest vor
        Ehrenamtliche Vorleser besuchen Veranstaltungen und Kindertagesstätten und Grundschulklassen, um die Kinder zum Lesen zu motivieren
      • Flingern-Mobil
        Besondere Form der NachbarschaftshilfHilfe, wo sie gebraucht wird: Kinder und Familie, mobile Alltagshilfe, Drogenhilfe, Jugendhilfe und Schule.
      • Freiwilligenzentrale MACHMIT
        Ehrenamt gesucht? Die Freiwilligenzentrale der Diakonie stellt Ehrenämter vor und vermittelt passende ehrenamtliche Tätigkeiten für dein Engagement
      • Leihoma und Leihopa
        Leihomas und Opas helfen und unterstützen Familien durch stundenweise Kinderbetreuung und Versorgung.
      • Schatztruhe Secondhand
        Der besondere Secondhand-Laden in Düsseldorf Pempelfort für den guten Zweck, geöffnet montags-freitags von 14.00 – 18.00 Uhr
      • Stadttiere Düsseldorf e.V.
        Das Netzwerk Senioren + Tiere möchte älteren Leuten bei der Betreuung ihrer Haustiere helfen „Wer Tiere mag, Zeit und Lust hat etwas ehrenamtlich zu tun und wer es auch gut mit Senioren kann, der melde sich doch beim Verein Stadttiere e.V.“
      • Stay Düsseldorf
        Initiative für Flüchltinge: vertrauliche Beratung /Anlaufstelle, aktive Hilfe im Alltag, Informationen und Öffentlichkeitsarbeit. Stay hilft Menschen.
    • Geben & Nehmen

      • Altstadt Armenküche
        Hilfe im Alltag: Hier werden täglich rund 100 Essen in einer vertrauensvollen Atmosphäre ausgegeben an Menschen, die Bedarf daran haben
      • AWO Kinder- und Jugendprogramm
        Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Düsseldorf, Erziehungshilfen, Familienberatung, Kindertagespflege, Vermittlung von Tagesmüttern.
      • Flingern-Mobil
        Besondere Form der NachbarschaftshilfHilfe, wo sie gebraucht wird: Kinder und Familie, mobile Alltagshilfe, Drogenhilfe, Jugendhilfe und Schule.
      • Gib und Nimm
        Nachbarschaftshilfe im Tauschring. Handeln ohne Geld, Produkte und Dienstleistungen gegen Zeiteinheiten tauschen und wieder eintauschen
      • Schatztruhe Secondhand
        Der besondere Secondhand-Laden in Düsseldorf Pempelfort für den guten Zweck, geöffnet montags-freitags von 14.00 – 18.00 Uhr
      • Stadttiere Düsseldorf e.V.
        Das Netzwerk Senioren + Tiere möchte älteren Leuten bei der Betreuung ihrer Haustiere helfen „Wer Tiere mag, Zeit und Lust hat etwas ehrenamtlich zu tun und wer es auch gut mit Senioren kann, der melde sich doch beim Verein Stadttiere e.V.“
      • Umsonstladen Düsseldorf
        Ohne Geld, ohne Tauschgeschäfte: Im Umsonstladen darf man abgeben, was man nicht mehr braucht und jeder darf es sich kostenfrei mitnehmen.
    • Hilfsangebote

      • Arbeiter-Samariter-Bund
        Familienpflege, Kinder- und Jugendhilfe, Freizeiteinrichtungen und spezielle Einrichtungen für gewaltbereite Jugendliche, Beratung , Familientherapie
      • AWO Kinder- und Jugendprogramm
        Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Düsseldorf, Erziehungshilfen, Familienberatung, Kindertagespflege, Vermittlung von Tagesmüttern.
      • Big Sister e.V.
        Große Schwestern für Mädchen und große Brüder für Jungen, die keine Geschwister haben. Unterstützung durch Paten
      • BKE Jugendberatung
        Online-Beratung für Kinder und Jugendliche per Mail , im Forum oder in der offenen Sprechstunde im Chat auch als Einzelgespräch
      • Notfall-Rufnummer Inobhutnahme
        Schnelle und unbürokratische Hilfe für in Not geratene Mädchen und Jungen bis 17 Jahre mit Notrufnummer für Kinder und Jugendliche
      • Notschlafstelle Knackpunkt
        Hilfe für obdachlose Mädchen und junge Frauen bis 27. Essen, Trinken, Schlafen, Duschen/Baden, Wäsche, medizinische Grundversorgung, Unterstützung
      • Nummer gegen Kummer
        Kinder- und Jugendtelefon mit der europaweit einheitlichen Rufnummer 116 111 für kostenlose Beratung bei Fragen und in Nöten
      • Stadttiere Düsseldorf e.V.
        Das Netzwerk Senioren + Tiere möchte älteren Leuten bei der Betreuung ihrer Haustiere helfen „Wer Tiere mag, Zeit und Lust hat etwas ehrenamtlich zu tun und wer es auch gut mit Senioren kann, der melde sich doch beim Verein Stadttiere e.V.“
      • Stay Düsseldorf
        Initiative für Flüchltinge: vertrauliche Beratung /Anlaufstelle, aktive Hilfe im Alltag, Informationen und Öffentlichkeitsarbeit. Stay hilft Menschen.
      • Trialog
        Beratung und Unterstützung von Menschen mit psychischen Problemen oder Suchterkrankungen, Möglichkeiten des Sozial- und Gesundheitssystem zu nutzen
    • Interkulturelle Projekte

      • AWO Kinder- und Jugendprogramm
        Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Düsseldorf, Erziehungshilfen, Familienberatung, Kindertagespflege, Vermittlung von Tagesmüttern.
      • Caritasverband Düsseldorf e.V.
        Angebote für Kinder, Jugend und Familie, Stadtteilarbeit, interkultureller Ferientreff, Rather Familienzentrum, Weltenbummler-Projekt, Sinti-Projekte
      • Islam-Projekt
        Informationsangebot und Kooperation mit Schulen, Jugendhilfeeinrichtungen, Moscheen, Kulturvereinen, der Bezirksvertretung im Sozialraum Bilk
      • Kin-Top e.V.
        Bildungszentrum, Förderzentrum der Erziehung und Weiterbildung für Kinder und Jugendliche, Sprachförderung, Kunst und Kultur
      • Kulturamt Düsseldorf
        Kultureinrichtungen, Künstler und Kulturamt arbeiten mit Schulen, Kindergärten und Jugendeinrichtungen zusammen an kulturellen Bildungsprogrammen
    • Nachhaltig leben

      • Flingern-Mobil
        Besondere Form der NachbarschaftshilfHilfe, wo sie gebraucht wird: Kinder und Familie, mobile Alltagshilfe, Drogenhilfe, Jugendhilfe und Schule.
      • Jung trifft Alt Düsseldorf e.V.
        Ziele des gemeinnützigen JTAD sind die Förderung der Jugendpflege, der Altenhilfe sowie der Kunst durch generationsübergreifenden Kunstprojekte
      • Lebensraum Stadt
        Global denken, lokal handeln - die Agenda 21 als Handlungsprogramm nachhaltigen Lebens mit über 30 Projekten in Düsseldorf.
      • Umsonstladen Düsseldorf
        Ohne Geld, ohne Tauschgeschäfte: Im Umsonstladen darf man abgeben, was man nicht mehr braucht und jeder darf es sich kostenfrei mitnehmen.
    • Selbsthilfegruppen

    • Stadtteilarbeit

      • Arbeiter-Samariter-Bund
        Familienpflege, Kinder- und Jugendhilfe, Freizeiteinrichtungen und spezielle Einrichtungen für gewaltbereite Jugendliche, Beratung , Familientherapie
      • Bürgerhaus Bilk 1 im Salzmannbau
        Eltern-Kind-Raum für Spiel- und Krabbelgruppen, Veranstaltungsräume, Ausstellungsmöglichkeiten, das ganze Jahr über abwechslungsreiches Programm.
      • Bürgerhaus Bilk 2 im Stadtteilzentrum
        Generationenübergreifende Einrichtung des Jugendamtes Düsseldorf zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, zum Beispiel die Leihgroßeltern.
      • Caritasverband Düsseldorf e.V.
        Angebote für Kinder, Jugend und Familie, Stadtteilarbeit, interkultureller Ferientreff, Rather Familienzentrum, Weltenbummler-Projekt, Sinti-Projekte
      • Freizeittreff Rondell
        Linksrheinisch gelegene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung des Düsseldorfer Jugentamts in Niederkassel. Offene und veranstaltungsbezogene Bereiche
      • Notschlafstelle Knackpunkt
        Hilfe für obdachlose Mädchen und junge Frauen bis 27. Essen, Trinken, Schlafen, Duschen/Baden, Wäsche, medizinische Grundversorgung, Unterstützung
      • Puls
        Jugendzentrum für junge Lesben, Schwule, Bi-, und Trans*sexuelle & Friends in Düsseldorf
      • Stadttiere Düsseldorf e.V.
        Das Netzwerk Senioren + Tiere möchte älteren Leuten bei der Betreuung ihrer Haustiere helfen „Wer Tiere mag, Zeit und Lust hat etwas ehrenamtlich zu tun und wer es auch gut mit Senioren kann, der melde sich doch beim Verein Stadttiere e.V.“
      • Stay Düsseldorf
        Initiative für Flüchltinge: vertrauliche Beratung /Anlaufstelle, aktive Hilfe im Alltag, Informationen und Öffentlichkeitsarbeit. Stay hilft Menschen.
    • Suchthilfe

      • Trialog
        Beratung und Unterstützung von Menschen mit psychischen Problemen oder Suchterkrankungen, Möglichkeiten des Sozial- und Gesundheitssystem zu nutzen