Düsseldorf für Kinder > Freizeit-Tipps > Wandern

524 Einträge

zurück zur Übersicht

  • Wandern


    • Abenteuerspielplatz Engelsberger Hof
      Fantasievoll gestaltete Klettergelegenheiten und Sportplätze sowie Grillflächen
    • Freie Wandergruppe Düsseldorf
      Gemeinsam mit anderen wandern, schnell gehen trainieren und an Rundwanderungen teilnehmen in dieser locker organisierten Gruppe.
    • Halde Hoheward
      Ausflüge mit dem Fahrrad oder Segway, Steigerzertifikat. Wanderungen oder Führungen durch die Natur im Emscher Landschaftspark in Herten.
    • Husky-Trekking
      Erlebnis-Wandern mit Schlittenhunden, ab 14 Jahre. Husky & Bike Fahrradtouren, Trekking mit Hund, Touren in Schmallenberg im Sauerland.
    • Naturkundliche Führungen mit dem Gartenamt
      Mit dem Förster durch den Wald wandern, Fragen stellen und die Natur gezeigt und erklärt bekommen. Wald, Park und Naturschutzgebiete erkunden
    • Naturpark Schwalm-Nette
      Naturschutzgebiet mit Flüsses und Seen. Erholungsort und Plattform für Umweltbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
    • Naturzentrum Eifel mit Kräuterpfad
      Erlebnispfad mit Kräuterwanderung, Hochseilgarten, Spielplatz und Schmetterlingspfad, außerdem Bollerwagenverleih für Familien mit Kleinkindern
    • Neanderlandsteig
      Insgesamt rund 250 Kilometer Sehenswürdigkeiten und Natur mit 17 Etappen auf dem Wanderweg durch die niederbergische Landschaft und Rhein/Ruhr
    • Sauerländischer Gebirgsverein, Abteilung Düsseldorf
      Die Abteilung Düsseldorf des Vereins bietet Wanderungen, Besichtigungen, Singkreise, Gruppentreffen, Boule und mehr für jung und alt.
    • Steinbruch Schlupkothen
      Naturschutzgebiet mit Rundwanderweg um einen mit Wasser gefüllten Steinbruch in Wülfrath. Radwandern, Wandern und Klettern.
    • Wanderweg Natursteig
      160 km langer Wanderweg durch Täer und Berge, an Flüssen vorbei. Geeignet für wandergeübte Kinder ab 6 Jahre.
    • Westfälische Mühlenroute
      Mühlenwanderweg Minden Lübbecke: Wanderweg und Radwanderweg-Route mit 40 Mühlen auf 300 km Haupt- und Nebenstrecke.