Düsseldorf für Kinder > Blog

ddorfer.info | Blog

Drei Viertel der Beta-Phase sind um

Drei Viertel der Beta-Phase sind um

Update: Wir haben unser About überarbeitet und folgenden Hinweis ergänzt:

"Wir sind ein Regio-Startup. Wir sind kein kostenloses Branchenbuch und kein ehrenamtlicher Redaktionsservice."

*

Vielleicht liegt es am nahenden Vollmond, vielleicht handelt es sich auch einfach um ein Missverständnis, aber wir nehmen als Betreiber und Redaktion dieses Freizeitkatalogs keine Anweisungen von den Unternehmen entgegen, die hier bisher kostenlos von uns als freundlicher Service aufgelistet werden.

Wer völlig unzufrieden ist, kann gerne jederzeit auch wieder gelöscht werden - gar kein Problem, eine Mail genügt. Wer umfangreiche Änderungen zeitnah erwartet, kann sich gerne ein unverbindliches Angebot von uns anfordern.

Über nette Hinweise auf Fehler freuen wir uns sehr. Über Befehle weniger. Wir haben bisher für viele Anbieter als Service Tippfehler bereinigt, Bilder eingebaut,… weiter

Wo kann man in Düsseldorf und Umgebung Schlitten fahren?

Wo kann man in Düsseldorf und Umgebung Schlitten fahren?

Ob der Schnee noch einmal wiederkommt? In Düsseldorf weiß man nie, ob es Gelegenheit zum Rodeln geben wird, aber einen Schlitten haben die meisten Familien doch irgendwo im Keller.

Fallen dann die weißen Flocken, heißt es: Raus aus der Innenstadt und ab dorthin, wo man mit Kindern herumtoben und ein paar Hügel oder Berge nutzen kann. Es muss aber nicht gleich ein Ausflug ins Bergische oder in die Efiel sein, auch in Düsseldorf selbst gibt es gute Rodelplätze.

Rodelpisten im Aaper Wald, Grafenberger Wald und den anderen Düsseldorfer Stadtwäldern

Wo ein Wald ist, da ist auch ein Schlittenweg: Wer nur ein Hügelchen für kleinere Kinder sucht oder eine längere Schlittentour mit einem Erwachsenen an der Zugschnur machen möchte, wird in jeden der schönen Düsseldorfer Wälder einen schönen Schneeausflug machen können und auch im Hofgarten und anderen Parks Schneemänner… weiter

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Das Team von ddorfer.info und natürlich besonders die Redaktion der „Duesseldorf-fuer-Kinder.de“-Tipps wünscht allen Lesern ein wunderbares und besinnliches Weihnachtsfest!

Entspannte Feiertage

Der vierundzwanzigste Dezember ist ein seltsamer Tag. In einigen Familien wird hektisch noch eingekauft, in anderen müssen die Eltern bis mittags arbeiten.  Ob man sich mit Sack und Pack zur Verwandtschaft aufmacht oder schon mittags den Weihnachtsbraten vorbereiten muss, jede Familie hat so ihre eigenen Rituale.

Die stressigsten Weihnachtsfeste sind dann jene Feiertage, an denen man sich und alle anderen unter Druck setzt, damit auch bloß alles klappt. Geschenke eingepackt, Baum geschmückt, das perfekte Weihnachtsessen und zwar alles auch noch zum perfekten Zeitpunkt und mit der richtigen Hintergrundmusik  … bei so viel Wunsch nach reibungslosem Ablauf ist Frust schon… weiter

Weihnachtsmärkte in Ratingen

Weihnachtsmärkte in Ratingen

Wer mit einem kleineren Kind auf den Weihnachtsmarkt geht, wird durch den Trubel und das Geschiebe der Menschenmengen schnell gestresst.

Eine Alternative zu den 6 Weihnachtsmärkten in der Düsseldorfer Innenstadt ist der nette kleine Weihnachtsmarkt in Ratingen, der an der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 712 liegt.

Der Ratinger Weihnachtsmarkt findet in der Innenstadt auf dem Marktplatz und damit in der Fußgängerzone statt.

Eine kleine Budenstadt mit wunderschöner Winterbeleuchtung auf dem historischen Marktplatz inmitten der schönen alten Häuser ist auch an den überfüllten Tagen immer noch sehr übersichtlich im Vergleich zu den Düsseldorfer Weihnachtsmärkten, doch man bekommt auch hier alles, was man braucht.

Es gibt ein Karussell und Kinder können an jedem Adventssamstag im Stadttheater an einer Lesung von Weihnachtsmärchen teilnehmen.

Für musikalische… weiter

Erfahrungsbericht: Shrek das Musical

Erfahrungsbericht: Shrek das Musical

Das Musical "Shrek" ist zu Gast in Düsseldorf und unsere Tochter hatte das Vergnügen, als Geburtstagsgeschenk zu einer Vorstellung eingeladen zu werden. Sie war vorher noch nie in einem Musical - zählen wir Disney-Filme mal nicht mit, in denen Passagen gesungen werden - und kam völlig begeistert wieder. Noch Tage später erzählte sie vom Oger, von dem explodierenden Vögeln, verliebten Eseln und der tollen Musik.

Wir wissen also: Für die Zielgruppe rund um 7 Jahre ist "Shrek das Musical" eine feine Sache!

Erfahrungsbericht unserer Herzenspatin, die extra von außerhalb angereist kam:

"Das Capitol Theater Düsseldorf ist ein Musicaltheater in einem Gebäude, das ursprünglich einmal als Straßenbahndepot diente. Daran erinnert heute nur noch die zentrale Lage, etwa 10 Minuten geht man zu Fuß vom Hauptbahnhof. Parkplätze gibt es ganz in der Nähe des Theaters auf dem Parkdeck… weiter