Düsseldorf für Kinder > Blog

ddorfer.info | Blog

Codeschule: Programmieren für Kinder

Codeschule: Programmieren für Kinder

In der Codeschule in der Düsseldorfer Altstadt haben Kinder von vier bis neun Jahren die Möglichkeit, an einem kostenlosen Kinderkurs teilzunehmen, in dem die Grundlagen des Programmierens vermittelt werden sollen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, weder beim Kind noch bei der Begleitperson. Jedes Kind, das an Technologie und Programmieren interessiert ist, kann sich über die Website der Codeschule anmelden. Freie Termine werden auf der Internetseite angekündigt. Die Anmeldung ist erst nach Bestätigung durch den Organisator gültig und die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt. Ein Notebook und eine erwachsene Begleitperson sind Voraussetzung.

Veranstalter der Codeschule-Programmierkurse für Kinder ist die Firma Kaasa health, die unter anderem eine Test- und Trainingssoftware für Grundschulkinder mit Rechenschwäche anbietet. Wie es aussieht, wenn Kinder in die Codeschule gehen, zeigt ein Video des finnischen Vorbilds, nach dem diese Kursidee entstand: http://vimeo.com/86706312.

0 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheitsfrage. Menschen wissen die Antwort (SPAM-Maschinen nicht):
Größter Fluß in Düsseldorf mit R?