Düsseldorf für Kinder > Blog

Düsseldorf für Kinder

Neanderthal Museum Mettmann

Kommentare 0

Der Besucher unternimmt eine Zeitreise durch die Menschheitsgeschichte ? von den Anfängen in den afrikanischen Savannen vor mehr als vier Millionen Jahren bis in die Gegenwart.

Hier erlebt die ganze Familie eine spannende Ausstellung über den Urzeitmenschen und interessante Führungen für alle Altersstufen, Steinzeitwerkstatt mit der Möglichkeit, Wochenendseminare oder Geburstagspartys abzuhalten und vieles mehr.

Das schreibt das Neanderthal Museum in Mettmann über sich selbst: tWo heute eines der beliebtesten und modernsten Museen Europas steht, wurde vor rund 150 Jahren der namengebende Neanderthaler entdeckt. Im damals von Steilwänden eingerahmten Tal der Düssel haben Arbeiter im Jahre 1856 beim Kalkabbau Knochen gefunden, die der Wuppertaler Lehrer und Naturforscher Fuhlrott als Skelettreste eines eiszeitlichen Menschen identifizierte ? der Neanderthaler war geboren. Heute ist der Neanderthaler ein wahrer Weltstar. Jeder kennt ihn - jeder hat ein Bild von ihm.

Grund genug, dass ihm und der Menschheitsgeschichte, in der er eine bedeutende Rolle spielt, im Jahre 1996 ein Museum gewidmet wurde, welches seither jährlich 170.000 Besucher in das Neandertal nahe Düsseldorf lockt. Das Museum und seine Ausstellung wurden national und international mehrfach preisgekrönt. Nicht zuletzt auf Grund der multimedialen Präsentation, die jedem Besucher, ob groß oder klein, mit eindrucksvollen Inszenierungen, Hörtexten, Filmen und interaktiven PCs einen abwechslungsreichen und spannenden Museumsbesuch ermöglicht.T

Das Neanderthal Museum hat sogar eine eigene Kinder-Website, die sich an Jugendliche richtet: Kid’s und Co mit Kawiuk, dem kleinen Neanderthaler und virtuellem Museumsführer.

Adresse:


http://www.neanderthal.de

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten für Museum und Fundstelle:
Dienstag bis Sonntag 10 ? 18 Uhr.
Montags ist das Museum geschlossen.
Die Fundstelle schließt von November bis Februar bereits um 16 Uhr.

Anreise-Info

0 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheitsfrage. Menschen wissen die Antwort (SPAM-Maschinen nicht):
Größter Fluß in Düsseldorf mit R?